Anti-Schadsoftware-Tool SpyHunter

SpyHunter ist eine mächtige, moderne, Anti-Schadsoftware- und Anti-Spyware-Anwendung, die in Echtzeit arbeitet. Die Anwendung kommt mit einem Zertifikat vom Zertifizierungssystem von West Coast Labs. SpyHunter ist so entworfen, um dem durchschnittlichen Benutzer eines Computers zu helfen und den Computer vor unterschiedlichen böswilligen Bedrohungen zu schützen. Die Anwendung SpyHunter kann Rootkits, die normalerweise zum Zwecke des Installierens von Trojanern, Würmern, Symbolleisten, sowie von weiteren betrügerischen Anti-Spysoftware-Programmen, erkennen und ebenfalls entfernen. Diese Rootkits verwenden verschlüsselte Dateien, um das Erkennen von den traditionellen Sicherheitssoftwares zu vermeiden.

App Profile

Name
Typ Anti-Malware
Developer Enigma Software Group
Direktes Download

Download

Werkzeug zum Entfernen von Schadsoftware

Operating System Windows 10 / 8 / 7 / Vista/ XP
License Price 39.99 US-Dollar
STF Test Machine Lenovo B50-70 with 64-bit Windows 8.1
Nutzererfahrung Besprechen Sie Spy Hunter in unserem Forum

SpyHunter Arbeitet Mit

Die Anwendung SpyHunter kann mit den folgenden Betriebssystemen arbeiten: Windows XP (32-bit)(SP2), Windows Vista (32-bit und 64-bit), Windows 7 (32-bit und 64-bit), Windows 8 (32-bit und 64-bit). SpyHunter führt automatische Aktualisierungen seiner Datenbank mit Schadsoftwares durch, die im Hintergrund installiert ist und den Benutzer nicht stört.

Die Technologie von SpyHunter

SpyHunter verwendet eine fortgeschrittene Technologie, um den Bedrohungen von Schadsoftwares, die sich ständig entwickeln und immer raffinierter in der Vermeidung der Erkennung von Antivirenprogrammen werden, einen Schritt voraus zu sein. Außerdem bietet SpyHunter dem Benutzer Möglichkeiten zum Customizing, um allen seinen Bedürfnissen entsprechen zu können.

Wie funktioniert SpyHunter?

Die Anwendung SpyHunter hat eine integrierte, fortgeschrittene Technologie zum Erkennen von Rootkits. Sie erlaubt das sofortige Scannen für Rootkits und die Informierung des Benutzers, wenn solche gefunden sind. Bei der Informierung des Benutzers fordert die Anwendung SpyHunter eine Erlaubnis für den Neustart des Computers und die Entfernung des Rootkits. Damit diese Operation völlig durchgeführt wird, muss der Benutzer Windows stoppen, während die Rootkits andere Dateien, die für Arbeit mit dem Betriebssystem bestimmt sind, organisieren. Aus diesem Grund, um die Regenerierung der Rootkits zu vermeiden, hat SpyHunter ein kompaktes Betriebssystem, das den Personalcomputer erlaubt, ohne Windows neu gestartet zu werden und somit die Entfernung des Rootkits sicherer für den Computer zu machen.
Wenn die Anwendung SpyHunter das böswillige Objekt nicht automatisch entfernen kann, aktiviert sich die integrierte interaktive Funktion Spyware HelpDesk, die den Technikern die Möglichkeit bietet, die Maschine aus der Ferne zu analysieren und die spezifischen Probleme, die für jeden Computer einzigartig sind, zu korrigieren. SpyHunter bietet 100% garantierte Erkennung und Entfernung von Rootkits jeden Typs. Außerdem weist SpyHunter eine durchschnittliche Leistung beim Scannen auf, aber ist relativ leicht für das System, während sie nicht läuft, wobei sie bis 250 MB von dem Arbeitsspeicher belegt. Beachten Sie hierbei, dass bei einem älteren Computer das viele Schwierigkeiten verursachen kann.

Die fortgeschrittenen Einstellungen

SpyHunter hat viele Einstellungen, die der Benutzer seinen Bedürfnissen entsprechend einstellen kann. Für Anfänger haben die Entwickler die Einstellungen der Anwendung in einige Kategorien geteilt:

spy-hunter-settings-sensorstechforum

Die generellen Einstellungen des Programms stellen eine Möglichkeit für den Benutzer dar, die unterschiedlichen Funktionen zu wählen. Die meisten Einstellungen sind damit verbunden, dass die Software bestimmte Aktivitäten beim Startvorgang durchführt, z.B. Reinigung der Register und automatische Blockierung von unbekannten Softwares. Das, was sehr günstig für den Benutzer ist, ist die Fähigkeit der Software, Untersuchungen auf die sog. abnormalen Dateien – Daten, die als keine Schadsoftware erkannt worden sind, aber die ein ungewöhnliches Verhalten haben, das zu keiner, zu dem Gerät zugelassenen Software gehört, durchzuführen:

spy-hunter-general-configuration

Konfiguration der Netzwerksicherheit
Diese Einstellung schützt die Schadsoftware davor, zu stoppen oder Ihren Datenverkehr zu modifizieren. Das ist eine sehr günstige Funktion, die auch direkten Schutz für Web-Browser wie Internet Explorer bietet.

spy-hunter-network-sentry-settings

DNS-Einstellungen
Einige Schadsoftwares sind fähig, im Datenverkehr des Benutzers zu „stöbern“, nachdem sie an seinem Datenverkehr mittels Modifikation der DNS-Adresse geschnüffelt hat. SpyHunter bietet einen fortgeschrittenen DNS-Schutz, der nicht nur den Zugriff auf die Einstellungen blockiert, sondern auch dem Benutzer die Möglichkeit gibt, einen zuverlässigen DNS-Verteiler unter den vielen auszuwählen.

dns-settings-spy-hunter-sensorstechforum

Was gefällt uns

Es gibt einige Eigenschaften der Software, die uns gefallen haben:

  • Intuitive und bequeme Benutzerschnittstelle.
  • AFortgeschrittenes Scannen des Systems – Scannen des Systems mit Dateien und Registern. Nachdem der Prozess des Scannens abgeschlossen ist, wird dem Benutzer eine Liste mit den potenzielen, gefundenen böswilligen Bedrohungen vorgelegt. Die Anwendung bietet Schutz auch den bekanntesten Browsern, inklusive Mozilla Firefox, Internet Explorer und Google Chrome.
  • Spyware HelpDesk bietet dem Benutzer eine kundenspezifische Lösung, wenn notwendig. Diese zusätzliche Hilfe wird vom Support-Team angeboten, das den Computer aus der Ferne analysiert und Anweisungen darüber gibt, wie die konkrete Schadsoftware zu entfernen ist.
  • Schutz vor Schadsoftware – die Anwendung SpyHunter bietet dem Personalcomputer proaktiven Schutz dank ihrer Funktion System Guards. Das erfolgt jedesmal, wenn der Benutzer einen neuen Prozess startet. Zu diesem Zeitpunkt aktiviert, führt aus oder blockiert SpyHunter die neuen Dateien.
  • Schutz der Hauptseite – die meisten Schadsoftwares verändern die Einstellungen des Browsers und modifizieren die Startseite. Um das zu vermeiden, soll der Benutzer die Funktion für Schutz der Startseite aktivieren.
  • Erkennung eines Rootkits – das ist die mächtigste und wichtigste Funktion der Anwendung, die normalerweise bei den meisten Anti-Schadsoftware-Programmen nicht verfügbar ist. SpyHunter ist so entworfen, diese Rootkits, die sehr tief versteckt sind, zu erkennen und zu entfernen.
  • Kompaktes, integriertes SpyHunter-Betriebssystem
  • Die Funktion Rollback hilft dem Benutzer dabei, die Dateien und den Original-Zustand der Einstellungen wiederherzustellen.
  • Ausschluss eines bestimmten Programms ist möglich, im Falle, dass es bei zukünftigen Untersuchungen von SpyHunter erkannt wird.
  • Regelmäßige Aktualisierungen der Definitionen, um den Schutz vor den neuesten böswilligen Bedrohungen zu sichern.
  • Kostenloser Support per Telefon.

Was fehlt

Es war uns schwierig, Bereiche zu finden, die Verbesserung benötigen. Trotzdem haben wir ein paar Vorschläge:

  • Ein bisschen leichter in Bezug auf die Systemressourcen zu sein.
  • Schnellere Aktualisierungen und Scanner.

Schluss

Jeder von uns nutzt täglich das Internet, wo sich auch böswillige Downloads befinden. Aus diesem Grund ist das Vorhandensein eines passenden Anti-Schadsoftware-Programms, das auf dem Betriebssystems installiert ist, sehr wichtig. SpyHunter ist leicht zu bedienen und ist eine umfassende Anwendung mit angenehmer Benutzerschnittstelle, die erfolgreich Ransomwares, Rootkits, Browserentführer und falsche Antivirenprogramme entfernen kann.

 
Share on Facebook Share
Loading...
Share on Twitter Tweet
Loading...
Share on Google Plus Share
Loading...
Share on Linkedin Share
Loading...
Share on Digg Share
Share on Reddit Share
Loading...
Share on Stumbleupon Share
Loading...
Please wait...

Subscribe to our newsletter

Want to be notified when our article is published? Enter your email address and name below to be the first to know.