Hey you!
Don't hurry to close!

Give our stance a chance and let us deliver a newsletter:

  • from cyber space
  • directly to your inbox
  • just twice a month

Den “Virus” Flash Player Update Entfernen

Anmerkung! Ihr Computersystem kann von “Virus” Flash Player Update und anderen Bedrohungen betroffen sein.
Scannen Sie Ihren MAC mit Combo Cleaner
Combo Cleaner ist ein leistungsstarkes Tool zum Entfernen von Malware, das Benutzer bei der Analyse der Systemsicherheit sowie beim Erkennen und Entfernen von Bedrohungen wie “Virus” Flash Player Update unterstützt.
Beachten Sie, dass der Combo Cleaner gekauft werden muss, um die Malware-Bedrohungen zu entfernen. Klicken Sie auf die entsprechenden Links, um die EULA und Datenschutzbestimmungen von Combo Cleaner zu überprüfen.

“Virus” Flash Player Update manuell von Ihrem Mac löschen.

1. Deinstallieren Sie den “Virus” Flash Player Update und entfernen Sie zugehörige Dateien und Objekte.
Schritt 1: Drücken Sie die Tasten ⇧+⌘+U, um die Dienstprogramme zu öffnen. Eine andere Möglichkeit ist, auf “Los” und dann auf “Dienstprogramme“, zu klicken, wie das Bild unten zeigt:

Schritt 2: Finden Sie den und Aktivitätsmonitor und klicken Sie darauf:

Schritt 3: Suchen Sie im Aktivitätsmonitor nach verdächtigen Prozessen, zugehörig oder verwandt mit “Virus” Flash Player Update:

Um einen Prozess vollständig zu beenden, wählen Sie die Option “Sofort beenden” aus.

Schritt 4: Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche “Los“, aber wählen Sie diesmal Anwendungen. Ein anderer Weg ist mit den Tasten ⇧+⌘+A.

Schritt 5: Suchen Sie im Anwendungsmenü nach verdächtigen Apps oder Apps mit einem Namen, der dem “Virus” Flash Player Update. ähnelt oder mit diesem identisch ist. Wenn Sie sie finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie “In den Papierkorb verschieben“.

Schritt 6: Wählen Sie Konten aus, danach klicken Sie anschließend auf die Login-Einstellungen. Ihr Mac zeigt Ihnen dann eine Liste von Optionen an, die automatisch gestartet werden, wenn Sie sich anmelden. Suchen Sie nach verdächtigen Apps, die mit dem “Virus” Flash Player Update. identisch oder ähnlich sind. Überprüfen Sie die App, die nicht mehr automatisch ausgeführt werden soll, und wählen Sie dann das Minus-Symbol (““), um sie auszublenden.

Schritt 7: Entfernen Sie alle übrig gebliebenen Dateien, die möglicherweise im Zusammenhang mit dieser Bedrohung stehen, indem Sie manuell die folgenden Schritte ausführen:

1. Zum Finder gehen.
2. In der Suchleiste geben Sie den Namen der App ein, die Sie entfernen möchten.
3. Über der Suchleiste ändern Sie die beiden Dropdown-Menüs in “Systemdateien” und “Enthalten”, damit Sie alle Dateien sehen können, die der zu entfernenden Anwendung zugeordnet sind. Beachten Sie, dass einige der Dateien möglicherweise nicht mit der App zusammenhängen. Achten Sie besonders darauf, welche Dateien Sie löschen.
4. Wenn alle Dateien zusammenhängen, halten Sie die Tasten ⌘+A gedrückt, um sie auszuwählen, und dann verschieben Sie die Dateien in den “Papierkorb”.

2. “Virus” Flash Player Update von Ihrem Browser entfernen.

“Virus” Flash Player Update von Ihrem Browser entfernen.

Symbolleiste von Mozilla Firefox entfernenSymbolleiste von Google Chrome entfernen Symbolleiste von Safari entfernen

Starten Sie Mozilla Firefox. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche.

uninstall-fig4

Klicken Sie auf “Add-ons”.

uninstall-fig5

SWählen Sie “Virus” Flash Player Update und klicken Sie auf “Remove”.

uninstall-fig6

Nachdem “Virus” Flash Player Update entfernt worden ist, starten Sie Mozilla Firefox neu, indem sie das rote Schließkreuz “X” oben rechts anklicken und den Browser wieder starten.

Starten Sie Google Chrome und klicken Sie auf die Menüschaltfläche.

uninstall-fig7

  • Berühren Sie mit dem Mauszeiger “Tools” und wählen Sie von dem Schaltmenü “Extensions“
  • uninstall-fig8

  • Finden Sie “Virus” Flash Player Update im geöffneten Menü “Extensions”und klicken Sie auf die Papierkorb-Ikone rechts.
  • uninstall-fig9

  • Nachdem “Virus” Flash Player Update entfernt worden ist, starten Sie Google Chrome neu, indem Sie das rote Schließkreuz “X” oben rechts anklicken und den Browser neu Starten.
  • Starten Sie Safari

    Öffnen Sie das Schaltmenü, indem sie die Ikone für die Einstellungen oben rechts anklicken.
    uninstall-fig13

    Wählen Sie ‘Preferences’ in dem Schaltmenü.
    Klicken Sie auf ‘Extensions’ im neuen Fenster.
    Klicken Sie einmal auf “Virus” Flash Player Update.
    Klicken Sie auf ‘Uninstall’.

    uninstall-fig14

    Es wird ein Fenster erscheinen, wo die Deinstallation von “Virus” Flash Player Update zu bestätigen ist. Wählen Sie ‘Uninstall’ wieder, und “Virus” Flash Player Update wird entfernt werden.

    Entfernen Sie den “Virus” Flash Player Update automatisch von Ihrem Mac

    Wenn Sie Probleme mit Ihrem Mac aufgrund unerwünschter Skripts und Programme wie “Virus” Flash Player Update haben, empfiehlt es sich, die Bedrohung zu beseitigen, indem Sie ein Anti-Malware-Programm verwenden. Combo Cleaner bietet zusammen mit anderen Modulen erweiterte Sicherheitsfunktionen, die die Sicherheit Ihres Mac verbessern und ihn in Zukunft schützen.


    Herunterladen

    Combo Cleaner

     

    Latest Stories

    */ ?>

    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

    Share on Facebook Share
    Loading...
    Share on Twitter Tweet
    Loading...
    Share on Google Plus Share
    Loading...
    Share on Linkedin Share
    Loading...
    Share on Digg Share
    Share on Reddit Share
    Loading...
    Share on Stumbleupon Share
    Loading...
    Please wait...

    Subscribe to our newsletter

    Want to be notified when our article is published? Enter your email address and name below to be the first to know.