Der sicherste Browser in 2017

In diesem Artikel werden wir uns mit dem Thema auseinandersetzen, welcher Browser im Jahre 2017 am sichersten ist. Zwecks Vergleich werden folgende wichtigste Schwerpunkte behandelt:

  • Marktanteil
  • Aktualisierungshäufigkeit
  • Sicherheit und andere Merkmale
  • Mit der Sicherheit verbundene Add-ons und ihre Verfügbarkeit

Die Browser werden nach ihren Marktanteilen geordnet, beginnend mit dem Browser mit dem größten Marktanteil, und nacheinander folgend je der Browser mit dem nächst größten Marktanteil.

Google Chrome

Als Firma führt Google zahlreiche Verbesserungen durch, die auf bessere Zukunft für ihre Anwender in Richtung Sicherheit abzielen. Ein praktisches Beispiel dafür ist ist die Tatsache, dass Gmail jetzt .JS Anhänge sperrt, und noch einige.

In Anbetracht dessen, dass Google seine Produkte immer sicher und aktuell hält, wobei sie auch das notwendige Kapital haben, es umzusetzen, ist es wenig verwunderlich, dass Google Chrome den größten Marktanteil unter allen Browsern hat, in den Vereinigten Staaten sowie weltweit. Chrome hat einen Marktanteil von 58.53% weltweit.

Die Sandkastenfunktionen und die Einschränkung der Rechte, sowie die 15-Tage Periode der Aktualisierung tragen zusammen zu einer bedeutenden Sicherheitsbasis bei. Mit einigen geringfügigen Optimierungen der Privatbereichseinstellungen und der Vielfalt der Add-ons können Sie die Sicherheitsstufe Ihres Browsers weiter verstärken.

  • Marktanteil 58.53%
  • Aktualisierungshäufigkeit: Aktualisierung alle 15 Tage
  • Sicherheit und andere Merkmale: Sandkastenfunktion
  • Mit der Sicherheit verbundene Add-ons und ihre Verfügbarkeit: Gmail sperrt .JS sowie andere Anhänge

Internet Explorer

Der Zeitplan der Aktualisierungen von Internet Explorer wurde bestimmt nicht besser, und Aktualisierung jede 30 Tage liegt weit in der Vergangenheit. Die Aktualisierungen folgen seltener als jemals, gepackt zusammen mit Werbung für das neue Betriebssystem von Microsoft. Sie können die Sperrliste für als bösartige anrüchige Sites erweitern, um eine weitere Sicherheitsstufe zu erreichen.

  • Marktanteil 19.17%
  • Aktualisierungshäufigkeit: Alle 30 Tage oder seltener
  • Sicherheit und andere Merkmale: Möglichkeit, die Sperrliste für als bösartig anrüchige Sites zu erweitern

Microsoft Edge

Der Marktanteil von Microsoft Edge weist in den letzten paar Monaten weltweit Anstieg auf und steht momentan bei 5.55%. Das ist mehr als natürlich, weil die Firma gerade das erreichen wollte. Der Schwerpunkt von Microsoft für Aktualisierungen wurde von Internet Explorer auf Edge versetzt. Obwohl die Aktualisierungen immer noch nicht kontinuierlich folgen, gibt es monatlich bis drei Aktualisierungen. Im August letzten Jahres enthält die offizielle beständige Version des Browsers die Möglichkeit, Erweiterungen zu unterhalten.

  • Marktanteil 5.55%
  • Aktualisierungshäufigkeit: Etwa 2 – 3 Mal im Monat
  • Sicherheit und andere Merkmale: In-private Browsing Modus verfügbar
  • Mit der Sicherheit verbundene Add-ons und ihre Verfügbarkeit: Unterhaltung von Erweiterungen, darunter auch AdBlockern

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox verdient mit einem Marktanteil von 11.68% die Bronze. Der Aktualisierungsplan wird im Blog des Browsers veröffentlicht. Etwa zwei Monate vergehen manchmal zwischen zwei wesentliche Versionen, kleinere Aktualisierungen einer Version folgen nach einem ziemlich häufigerem Schema. Auf diese Weise kann eigentlich jede paar Tage eine neue Aktualisierung erscheinen. Der Browser hat ein eingebautes Sicherheitsprotokoll, um Websites auf Fälschung und Phishing zu überprüfen. Alle Testversionen von Firefox erscheinen im voraus, und falls Sie Aktualisierungen “ofenfrisch” haben wollen, brauchen Sie Nightly build aufzuspielen.

  • Marktanteil 11.68%
  • Aktualisierungshäufigkeit: Unregelmäßige Aktualisierungen von einigen Tagen bis einigen Wochen
  • Sicherheit und andere Merkmale: Privater Browsingmodus, der Sie vom Verfolgen der Datensammler ausschließt
  • Mit der Sicherheit verbundene Add-ons und ihre Verfügbarkeit: Unterhaltung von Erweiterungen, die Vielfalt anbieten

Safari

Safari, der Lieblingsbrowser von mehreren Mac – Anwendern, hat einen Marktanteil von 3.45% weltweit, was nicht verwunderlich ist in Anbetracht der Tatsache, dass Apple Safari für Betriebssysteme Windows längst eingestellt hat, die die überwiegenden Betriebssysteme sind. Die meisten Leute ziehen scheinbar andere Browser vor. Die Standartperiode für Aktualisierung von Safari ist 54 Tage. In diesem Browser wurden bei weitem weniger Schwachstellen festgestellt als in den bekannteren Browsern, was diese Aktualisierungsperiode sinnvoll macht.

  • Marktanteil 3.45%
  • Aktualisierungshäufigkeit: Aktualisierung jede 54 Tage
  • Sicherheit und andere Merkmale: Eingebauter Schutz von bösartigen Sites
  • Mit der Sicherheit verbundene Add-ons und ihre Verfügbarkeit: Neue Erweiterungen wie “DuckDuckGo” und “1Password”

Opera

Der Browser Opera hat einen Marktanteil von 1.22%, und obwohl er nicht so häufig benutzt wird, sorgt er für sehr hoch anpassbare Sicherheitsanwendung. Ein eingebautes kostenfreies VPN macht die Browsing – Erfahrung sicherer. Die Galerie der Erweiterungen ist vielfältiger als jemals, indem im Angebot HTTPS Everywhere, Disconnect, Avira Browser Safety und mehrere AdBlocker, auch einer für Facebook, sind.

  • Marktanteil 1.22%
  • Aktualisierungshäufigkeit: Aktualisiert jede 48 Tage
  • Sicherheit und andere Merkmale: Eingebautes kostenfreies VPN, Online – Betrug und Schadsoftware – Schutz
  • Sperrung von unsicheren Skripts und Plug-ins
  • Mit der Sicherheit verbundene Add-ons und ihre Verfügbarkeit: Erweiterungen, die sicherheitsbasierte Funktionen anderer Browser ermöglichen

Andere Browser: ehrenhaft erwähnt

Die anderen weltweit benutzten Browser haben einen gemeinsamen Marktanteil von 0.40% . Weiter werden einige davon erwähnt, die ihren Platz in diesem Artikel verdient haben.

Comodo Dragon

Comodo Group, Inc. hat den Browser “Comodo Dragon” entwickelt, der eine Abzweigung von Google Chrome ist, sowie auch “ComodoIceDragon” – Abzweigung von Mozilla Firefox. Entstanden von bekannten Browsern, folgen Comodo Dragons die Aktualisierungspläne der entsprechenden Browser, auf denen sie basieren.

Epic Privacy Browser

Epic Privacy Browser hat Schwerpunkt auf die Privatsphäre gelegt. Da der Browser auf Chromium basiert, folgen seine Aktualisierungen jede 15 Tage wie bei Google Chrome. Der Browser Epic zielt darauf ab, die Erweiterungen so niedrig wie möglich zu halten, weil sie zwecks Verfolgung angewandt werden können.

Avira Scout

Avira Scout folgt das Aktualisierungsschema jede 15 Tage, da er auf Chromium basiert. Seit letztem Jahr ist der Browser über BETA und hat schon Unterstützung für mehrere Erweiterungen, Werkzeuge, Plugins usw. Der Browser, sowie seine Anwendung der Datenbank für Avira Anti-Virus, wird vorgestellt als verfügend über öfter aktualisierten Schutz vor alle Art von Gefahren.

Zum Abschluss: Der sicherste Browser in 2017

Abschließend kann man sagen, dass Google der Welt wieder erinnert hat, dass es keinen wirklich sicheren Browser gibt, sofern seine JavaScript – Service nicht gesperrt wird, die momentan die Quelle für Schadsoftware ist. Ganz abgesehen davon, dass die Adobe Flash Player und Adobe Acrobat Reader Plugins auch ähnliche Schwachstellen aufweisen und auch eingestellt werden müssen.

Wir können also nicht genau sagen, welcher Browser in 2017 der sicherste ist, wir würden jedoch eindeutig Chrome oder einen auf Chromium basierten Projekt empfehlen.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Share on Facebook Share
Loading...
Share on Twitter Tweet
Loading...
Share on Google Plus Share
Loading...
Share on Linkedin Share
Loading...
Share on Digg Share
Share on Reddit Share
Loading...
Share on Stumbleupon Share
Loading...
Please wait...

Subscribe to our newsletter

Want to be notified when our article is published? Enter your email address and name below to be the first to know.